Passepartout-Schneidegeräte

BIEDERMANN ProfiLine Passepartout-Schneidegeräte sind das Ergebnis langjähriger Erfahrung und konsequenter Entwicklung. Der Schneidekopf läuft ohne Spiel und praktisch verschleißfrei auf vier Kugelbahnen über eine Präzisions-Linearführung. Hierdurch ist eine präzise, spielfreie Führung und somit ein exaktes Schneiden von Passepartouts möglich. Die Geräte sind sowohl in mechanischer als auch in pneumatischer Ausführung lieferbar.

Beim mechanischen Modell wird der zu schneidende Passepartoutkarton durch eine Andruckschiene fixiert, die von Hand per Umlenkhebel abgesenkt wird. Bei der pneumatischen Ausführung wird die Andruckschiene durch pneumatische Kurzhubzylinder angepresst.

Die Passepartoutgeräte sind standardmäßig mit Messanschlag-Stoppern ausgerüstet, die für den jederzeit präzisen Schnitt an den inneren Ecken eines Passepartouts sorgen. Durch praktische Klemmhebel sind die Stopper besonders einfach, schnell und stufenlos bis zu einer Randbreite von 25 cm einstellbar.


BIEDERMANN Passepartout-Schneidegeräte überzeugen durch einfache Handhabung und hohe Qualität.

Art.Nr. Modell Ausführung Schnittlänge Außenmaße Gewicht
14.005.120 M 120SN mechanisch 120 cm 50 x 152,5 x 10 cm 28 kg
14.005.150 M 150SN mechanisch 150 cm 50 x 182 x 10 cm 33 kg
14.006.120 P 120SN pneumatisch 120 cm 50 x 152,5 x 7 cm 25 kg
14.006.150 P 150SN pneumatisch 150 cm 50 x 182, 5 x 7 cm 28 kg
14.006.180 P 180SN pneumatisch 180 cm 50 x 212,5 x 7 cm 32 kg
Hub- und Anpressmechanik

Die Fixierung des Kartons erfolgt über eine neuartige Hub-Anpressmechanik. Dabei wird die Andruckschiene mittels Umlenkhebel angehoben oder gesenkt. Statt umständlichem Klemmen von Hand ist der Karton exakt fixiert: Gleichmäßig und mit konstantem Druck auf der gesamten Länge der Andruckschiene angepresst.

Im Unterschied zu herkömmlichen Geräten sind beide Hände frei. Auch bei der Bedienung durch mehrere Personen ist keine Neueinstellung der Klinge notwendig, und bei der Bearbeitung großer Passepartouts sind auch Schnitte von der Seite aus absolut unproblematisch.

Die Andruckschiene bewegt sich exakt senkrecht von oben nach unten: Ein wesentlicher Vorteil in punkto Präzision, insbesondere beim Schneiden von Passepartouts ohne Meß-Anschlagstopper.

Die Profi Line S Passepartout-Schneidegeräte sind auch in pneumatischer Ausführung erhältlich. Bei diesen Geräten wird die Andruckschiene mittels pneumatischer Zylinder abgesenkt bzw. angehoben. Ein weiterer Vorteil, der sich in einer Zeitersparnis von über 25% ausdrückt.

Präzisionslinearführung

Um eine höchstmögliche Präzision zu erreichen, läuft der Schneidekopf auf einem neu entwickelten Linearbewegungssystem mit vier präzisionsgeschliffenen Rollbahnen. Praktisch verschleißfrei, garantiert diese Neuerung sowohl eine bisher ungekannte Dauergenauigkeit als auch eine absolut präzise Linearbewegung.

Diese aus der CNC-Hochpräzisionstechnik übernommene Neuheit überzeugt durch ihre Exaktheit auf Dauer. Der Reibungskoeffizient ist um den Faktor 40 geringer als bei herkömmlichen Kugellagern und um den Faktor 90 geringer gegenüber Gleitbuchsen!

 
Zubehör
Art.Nr. Beschreibung
14.301.103 (1200SE) Klingen einseitig geschliffen
14.301.104 (1500SE) Klingen einseitig geschliffen

Art.Nr. Beschreibung
14.101.001 Magazin für Schrägschnitt
14.101.002 Magazin für Senkrechtschnitt

Art.Nr. Beschreibung
14.102.100 Anschlag rechts 100 cm

 

Art.Nr. Beschreibung
14.101.005 Vieleck-Anschlag

Kontakt

Biedermann GmbH
Heubergstraße 19
DE-70806 Kornwestheim

Telefon: +49 (0) 71 54 / 83 99 - 0
Telefax: +49 (0) 71 54 / 83 99 - 83

E-Mail: info@biedermanngmbh.com

Impressum